Laden...
Home2018-11-27T17:45:52+01:00

Ringen – nirgends kommt der urmenschliche Trieb, sich zu messen und zu vergleichen, unmittelbarer zum Ausdruck als in dieser dynamischen Kampfsportart. Athlet gegen Athlet, von Angesicht zu Angesicht.

Ich freue mich dich auf meiner Webseite zu begrüssen. Du findest hier alle wichtigen Informationen über mich und meine Sportart das olympische Ringen.

ÜBER MICH

Social Media

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Kriessner Nachwuchsringer starten in die Saison

Die Kriessner Nachwuchsringer sind anlässlich der 1. Runde der ORV Jugend-Mannschaftsmeisterschaft in die neue Saison gestartet. Unter der Leitung von Thomas Gächter, David Hungerbühler und Pal Lubszki gingen über 30 Jungringer in Oberriet an den Start.

Obwohl den Kriessnern die beiden Internationalen Dorien Hutter und David Loher fehlten, zeigten sie sowohl in der 2. wie auch in der 1. Stärkeklasse, dass auch im neuen Jahr mit Schwarz-Gelb zu rechnen ist.

in Turnierform zu Rang 4
Damit die Teams in der 2. Stärkeklasse möglichst viele Ringer, unabhängig von der Gewichtsklasse einsetzen können, wird diese in Turnierform ausgetragen. Die 10 Kriessner, Dietschi Noe, Jaron Meier, Rian Walt, Robin Gassner, Nico Gächter, Nils Bucher, Manuel Bucher, Jonas Zäch, Nevio Manser und Leander Hilck sammelten fleissig Punkte und schafften so mit 22 Zählern den 4. Platz. In der 1. Stärkeklasse wird die Meisterschaft im Team mit nicht weniger wie 15 Gewichtsklassen von 26kg bis 100kg ausgetragen. Gleich mit dem ersten Kampf kam es zum Derby gegen die Nachbarn vom RC Oberriet-Grabs. In der ersten Wettkampfhälfte waren die Kriessner etwas stärker, im zweiten Teil holten sich die letztjährigen Sieger aber die notwendigen Punkte zum 32:25 Sieg. Auch im zweiten Kampf gegen den Nachwuchs der RS Freiamt starteten die Kriessner eindrücklich, doch diesmal reichte es sich den Gegner bis zum Schluss vom Leib zu halten und mit 34:26 zu gewinnen. Deutlich stärker waren die Schwarz-Gelben zum Abschluss gegen die Thurgauer vom RRTV Weinfelden. Die Kriessner durften einen 40:20 Sieg feiern. Für die Kriessner standen Luka und Tristan Streck, Lee Dietschi, Madleine Eggenberger, Lenny Ender, Joel Gächter, Levin Meier, Jason Gassner, Elia Matt, Kilian Spirig, Sandro Hungerbühler, Reto Steger, Florian Tanner, Dario Obrist, Urs Bernhard, Michel Steger, Gian Merk und Daniel Loher im Einsatz. Damit ist die Meisterschaft lanciert und man darf auf die nächste Runde, die am Samstag in Freiamt ausgegetragen wird, gespannt sein.
... Mehr lesenWeniger lesen

2 Monate her

Marc Dietsche

Weight is good, ready to go!

#Em #rome #timetoshine #weightcut #wrestling #uww #fighter #mma
... Mehr lesenWeniger lesen

Weight is good, ready to go! 

#EM #rome #timetoshine #weightcut #wrestling #uww #fighter #mma

Comment on Facebook

Beschte Erfolg

viel glück marc

Viel Erfolg 💪

Viel Glück

View more comments

2 Monate her

Marc Dietsche

Ich bin bereit für die Europameisterschaft in Rom! Letzte Behandlung bei Sentidos Physiotherapie & Fitness Thomas Sax ✅
Danke für den Support!
Stiftung Schweizer Sporthilfe
Printex AG - Web Design Print
Coiffeur Matrix Hair
Toko
Winforce
Tamina Therme
Medizinisches Zentrum Bad Ragaz
Schloss-Garage Büchel
Ringerstaffel Kriessern
... Mehr lesenWeniger lesen

Ich bin bereit für die Europameisterschaft in Rom! Letzte Behandlung bei Sentidos Physiotherapie & Fitness Thomas Sax ✅
Danke für den Support!
Stiftung Schweizer Sporthilfe
Printex AG - Web Design Print
Coiffeur Matrix Hair
Toko
Winforce
Tamina Therme
Medizinisches Zentrum Bad Ragaz
Schloss-Garage Büchel
Ringerstaffel Kriessern

Comment on Facebook

Wann genau bist du im Einsatz? Wir kommen nach Rom

Viel Glück😀🍀

2 Monate her

Marc Dietsche

❗️Good News❗️
I’am representing Switzerland at the european championship in Rom!

Mit 2-0 Siegen konnte ich die nationalen Ausscheidungskämpfe gewinnen.

#2weekstogo #EM #rom #italy #wrestling #fighter #uww
... Mehr lesenWeniger lesen

Comment on Facebook

Hopp Marc, gut gemacht. Fam. Laritz

Gratuliere, Marc! Ich habe die zwei Kämpfe mit Interesse verfolgt und genossen. Mein Dank gilt auch Tobias, den Coaches und dem Kampfrichter-Trio! Ein professioneller Abend 👏

Drauf Marc drauf

Super Marc!

Mehr Social Media
0
Trainingsstunden pro Jahr
0
Kilo Gewichtsreduktion pro Jahr
0
Tage im Ausland pro Jahr

Neuste Berichte

Letzte Vorbereitung auf die WM

Am Samstag 3. August 2019 konnte ich in einem gut besetzten Turnier in Polen teilnehmen. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen fällt die Bilanz durchzogen aber optimistisch aus. Nun geht es in ein internationales Trainingslager [...]

Rückblick 2018

U23 Weltmeistwerschaften NOV. Ich habe mir im ersten Kampf gegen den Georgier Sulava eine Verletzung am Knie zugezogen und somit war die WM für mich schneller zu ende als erhofft. Glück im Unglück denn ich [...]

Schweisstreibende Vorbereitung

Die Hitze hat keine Gnade und fordert mich in meiner Vorbereitung zusätzlich heraus. Nichts desto trotz kann ich auf einen positiven Sommer zurückblicken und bin mit meinen Vorbereitungen auf die kommende Saison sowie den U23 [...]

Weitere Berichte

Mein Verein

Erfolgreich seit über 50 Jahren

Ringerstaffel Kriessern

www.rsk.ch

Unser Verband

Infos über den Schweizer Ringsport

Swiss Wrestling

www.ringen.ch